UNTERSUCHUNG VON BAUWERKSABDICHTUNGEN    

Sie sind hier: Referenzen

 

Referenzen

Dichtheitsüberprüfung einer Tiefgaragenbodenplatte
Dichtheitsüberprüfung einer Tiefgaragenbodenplatte
Dichtheitsüberprüfung einer Tiefgaragenbodenplatte
Dichtheitsüberprüfung einer Tiefgaragenbodenplatte
Dichtheitsüberprüfung einer Tiefgaragenbodenplatte

Dichtheitsüberprüfung einer Tiefgaragenbodenplatte

Projekt Dichtheitsüberprüfung einer Tiefgaragenbodenplatte
Ort 2015 - Wien, Österreich
Beschreibung

Im Untergeschoß und der Tiefgarage eines Wohngebäudes traten Feuchte- und Wasserschäden auf.

Das Gebäude befindet sich in einer innerstädtischen Lage, die Außenwände der Untergeschoße und die Bodenplatte konnten nur abschnittsweise errichtet werden. 
Die Arbeitsfugen und Bodenaufstandsfugen wurden mit horizontalen und vertikalen Fugenbändern ausgestattet.
Da die Wassereintritte an allen Fugen erfolgen konnten und keine Aufzeichnungen über die einzelnen Bauabschnitte geführt wurden, umfasste die Untersuchung die gesamte Bodenplatte der Tiefgarage. Hier kam die FGM® Technologie zum Einsatz.
Die Tiefgarage wurde intensiv mit Schlauch gewässert, um gute Messbedingungen für unsere Sensorik durch den Asphalt zu erhalten. Die Messungen erfolgten zerstörungsfrei.
Die Messungen ergaben etliche Wegsamkeitsbereiche entlang von Dehnfugen, Bodenaufstandsfugen und dem Übergang der Dehnfuge an der Rampe.